Vollmacht

Vollmacht

Unter Vollmacht versteht man die durch Rechtsgeschäft begründete Vertretungsmacht. Die Vollmacht entsteht durch einseitige Erklärung des Vollmachtgebers (Mandant). Es ist zwischen dem Innenverhältnis (Mandant-Anwalt) und dem Außenverhältnis (bevollmächtigter Anwalt-Dritter) zu unterscheiden. Die Vollmacht kann im Außenverhältnis weiter gehen als im Innenverhältnis mit dem Mandanten vereinbart. Beide Vertragsparteien können beim Immobilienkaufvertrag durch Vollmacht einen Vertreter bestellen. Es ist empfehlenswert einen Rechtsanwalt als Vertreter zu bestellen, weil dieser von Berufs wegen vertrauensvoll die Interessen seiner Mandanten wahrnimmt.

Summerhome Immobilien steht Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung !