Türkische Staatsbürgerschaft Leichter Geworden Für Investoren

Türkische Staatsbürgerschaft Leichter Geworden Für Investoren

Türkische Staatsbürgerschaft Leichter Geworden Für Investoren



Im Rahmen der am 19.09.2018 im Staatsanzeiger veröffentlichten „Verordnungen zur Änderung der Verordnungen zur Anwendung des türkischen Staatsbürgerschaftsgesetzes“ wurde der Mindestpreis für Immobilien, den Ausländer zahlen müssen, um eine Staatsbürgerschaft zu erhalten, auf 250 US-Dollar gesenkt Tausend von 1 Million US-Dollar. Das Innenministerium erklärte, dass für Ausländer, die eine Staatsbürgerschaft erhalten wollen, bald neue spezialisierte Büros eröffnet werden und alle erforderlichen Prozesse frühestens abgeschlossen werden.

Mit der veröffentlichten Verordnung, die von Präsident Recep Tayyip Erdoğan unterzeichnet wurde, wurde die 20. Klausel der Verordnung über die Anwendung des türkischen Staatsbürgerschaftsgesetzes geändert, die Bestimmungen darüber enthält, dass Ausländer die "türkische Staatsbürgerschaft ausnahmsweise" erhalten.

Erforderliche Unterlagen für die Bewerbung

Gültiger Reisepass

- 4 Fotos in Passgröße

- Geburtsurkunde

- Aufenthaltsgenehmigung

- Ärztliches Zeugnis zum Nachweis der gesundheitlichen und körperlichen Gesundheit

- Zertifizierung der türkischen Sprachkenntnisse

- falls zutreffend, Dokumente zum Nachweis Ihrer Beziehungen zu Ihrem Ehepartner und Ihren Kindern (Heiratsurkunde, Geburtsurkunde für Kinder)

- Bestätigung eines regelmäßigen Einkommens (z. B. Arbeitserlaubnis, Rente, Mieteinnahmen)

- Dokument, aus dem hervorgeht, wie lange Sie in der Türkei gelebt haben, sowie alle Ausgänge und Einreisen in die Türkei

- falls zutreffend, türkische Ausweiskopie und Anschrift der Angehörigen in der Türkei

Wie bewerbe ich mich?

Nach neuen Vorschriften wurde das mutmaßliche Kapital, um die türkische Staatsbürgerschaft zu erhalten, von 1 Million Dollar auf 500 Tausend US-Dollar reduziert. Auch der Mindestpreis für Immobilien, den Ausländer besitzen, die in der Türkei Immobilien besitzen und die Staatsbürgerschaft erhalten möchten, wurde von 1 Mio. USD auf 250.000 USD gesenkt.

Eine weitere Voraussetzung für die Erlangung der Staatsbürgerschaft war, dass mindestens 100 Personen eine Beschäftigung erhalten mussten, und es wurde ebenfalls von 50 auf 50 Beschäftigte geändert. Darüber hinaus wurde der Geldbetrag, den Ausländer in den in der Türkei ansässigen Banken einzahlen mussten, von3 Millionen US-Dolar zu $ 500.000 gesenkt . Abgesehen von diesen schnellen finanziellen Möglichkeiten der türkischen Regierung gibt es auch andere Inhaber von Immobilien- und Aufenthaltsgenehmigungen: Eine Person, die eine Immobilie in der Türkei besitzt und fünf Jahre lang ohne Unterbrechung in der Türkei gelebt hat, kann ebenfalls eine Staatsbürgerschaft beantragen, muss sich aber auch während dieser 5-jährigen Periode mindestens 185 Tage in der Türkei aufgehalten haben ( jedes Jahr ). Der Mindestwert der Immobilien gilt nicht für diese Art der Staatsbürgerschaft.

Name - Nachname *

Diese Felder sind erforderlich.

Schreiben Sie uns eine E-Mail

Diese Felder sind erforderlich.

Telefon *

Diese Felder sind erforderlich.

Skype